Skip to main content

AIDAmar - Kreuzfahrt durch die Ostsee

22.06.2019 - 03.07.2019

 Warnemünde –Tallinn/Estland – St .Petersburg/Russland – Helsinki/Finnland – Stockholm/Schweden – Danzig/Polen – Kopenhagen/Dänemark – Warnemünde

 

Sind Sie auf der Suche nach Erholung, Erlebnis und einer Extraportion Genuss? An Bord von AIDAmar wartet auf Sie die große Reisevielfalt. Genießen Sie auf 2.602 m² ein Urlaubsreich der Extraklasse und gönnen Sie sich Ruhe und Erholung. In der großzügigen Wellness Oase im indonesischen Stil träumen Sie sich auf AIDAmar in die Ferne und entspannen in einem wahren Wohlfühlparadies. Glücklich schlemmen: Machen Sie Ihren Urlaub kulinarisch zu einem unvergesslichen Erlebnis. In den verschiedenen Buffet-Restaurants an Bord von AIDAmar probieren Sie sich vom Frühstück bis zum Abendessen durch die Küchen der Welt. 

Reiseverlauf:

 

Fahrt mit dem Komfortreisebus von Kulmbach nach Warnemünde. Während der Fahrt machen wir ausreichend Pausen und kommen am Nachmittag in Warnemünde an. Danach erfolgt der Check-in im ****Hotel. Am Abend können Sie einen Strandspaziergang unternehmen oder gemütlich am Hafen bummeln.

 

 

Nach dem Frühstück unternehmen wir einen ausführlichen Stadtrundgang in Rostock mit einem lokalen Reiseführer. Wir erleben die Schönheit, den Reiz und das Flair der alten Hansestadt. Anschließend fahren wir zum Hafen in Warnemünde und checken auf der AIDAmar ein. Es bleibt noch genügend Zeit, um das lebhafte Treiben am Hafen zu beobachten. Um 18:00 Uhr heißt es „Leinen los“.

 

 

Wir finden am Seetag Entspannung – ganz individuell. Von aktiv bis Wellness, von kulinarisch bis Fitness – die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Am Vormittag treffen wir uns zum gemeinsamen Schiffsrundgang um die AIDAmar näher kennen zu lernen. Vor dem Abendessen stoßen wir bei einem Welcome Cocktail auf unsere gemeinsame Kreuzfahrt an.

Die 1.000 Jahre alte ehemalige Hansestadt Tallinn macht es ihren Besuchern leicht, mit Begeisterung in die Vergangenheit einzutauchen. Der Stadtkern aus dem 13. und 14. Jahrhundert bietet so viele architektonische und historische Schätze, dass Sie aus dem Staunen gar nicht wieder herauskommen: Zu den eindrucksvollsten zählen das im gotischen Stil erbaute Rathaus und die Toompea-Burg auf dem Domplatz. Auch die alten Gildehäuser und die Alexander-Newski-Kathedrale mit ihren wunderschönen Mosaiken sollten Sie sich ansehen. Nicht zuletzt der „lange Hermann“ und die „dicke Margarethe“, zwei mächtige Wehrtürme, zeugen von der bewegten Geschichte der Stadt. 

 

 

Ein Mann, ein Wort: „Hier werde ich eine Stadt bauen“, soll Zar Peter der Große im Jahre 1703 gesagt haben, als er entschied, im Delta der Newa eine neue russische Hauptstadt zu gründen. „Che bellezza!“ müsste man dennoch beim Anblick der überwältigend schönen Stadt ausrufen. Denn die Entwürfe für das architektonisch wie künstlerisch vollkommene St. Petersburg stammen vom italienischen Architekten und Städtebauer Domenico Rezzini. Die reichen Schätze, die Sie heute in der berühmten Eremitage und den prachtvollen Palästen bewundern können, haben Katharina II. und ihre Nachfolger aber persönlich zusammengetragen. Besichtigen Sie den berühmten Katharinenpalast mit dem legendären Bernsteinzimmer. Lassen Sie sich von den Prunkräumen und prächtigen Gartenanlagen in die Zeit des Zarenreiches entführen. Reisen Sie in die Sommerfrische zum Peterhof, der märchenhaften Sommerresidenz der russischen Zaren, mit seinen zahlreichen Fontänen-Springbrunnen. AIDA bleibt über Nacht!

 

 

Die finnische Hauptstadt Helsinki liegt malerisch zwischen Meer und grüner Natur und überrascht mit einer Vielzahl verschiedener Bilder. Vom Hafen führt eine Kopfsteinpflastergasse in die Altstadt, in der sich kleine Ladenlokale und russische Restaurants aneinander reihen. Im Herzen der Stadt empfängt Sie der Senatsplatz mit klassizistischem Ensemble, mit dem zwischen 1830 und 1852 erbauten Dom, dem alten Senatsgebäude und dem Hauptgebäude der Universität. Die Felsenkirche ist die beliebteste Attraktion in Helsinki. Sie sorgt bei vielen Touristen für Erstaunen, da der Bau direkt in den Felsen gesprengt wurde. Der Innenraum ist nicht verputzt, misst 24 Meter, wirkt rustikal und anmutig zugleich. An der wunderschönen, großen sowie übermächtigen Kuppel befinden sich 180 schmale Fenster, die den gesamten Raum in ein traumhaftes Licht tauchen. Die Kirche ist einfach, verfügt aber über eine perfekte, außergewöhnliche und klangvollendete Akustik. 

In Schwedens Hauptstadt, inmitten der berühmten schwedischen Schärenlandschaft, gibt es so viel zu sehen, dass AIDAmar bis zum nächsten Morgen hier bleibt. So können Sie in Ruhe entdecken, was Ihnen gefällt. Bummeln Sie durch die Gassen der Altstadt Gamla Stan, in denen es sich herrlich shoppen lässt. Besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, das Rathaus oder Stadshuset, in dessen prächtigen Räumlichkeiten alljährlich die Nobelpreise verliehen werden. Oder besuchen Sie eine Sehenswürdigkeit, die wohl noch bekannter ist: Das Vasa-Museum. Am Abend können Sie Stockholm und seine Sehenswürdigkeiten in anderem Licht und aus anderer Perspektive erleben. Die abendlich beleuchtete „Skyline“ bietet einen unvergesslichen Anblick. 

Frühaufsteher können heute die interessante Ausfahrt durch die Schärenlandschaft von Stockholm erleben. Genießen Sie den Wind und die frische Seeluft, lesen ein Buch oder lassen mit einem Blick auf die Weite des Meeres, die Gedanken in die Ferne schweifen – so weit wie der Horizont. Dazwischen lässt der Kulinar-Bereich an Bord keine Wünsche offen. Fast zu jeder Tageszeit laden vielseitige Buffets zu Gaumenfreuden jeder Art ein. Beginnen Sie den Tag mit einem ausgedehnten Frühstück an Deck, genießen Sie mittags marktfrisch angerichtete Spezialitäten und Salate und tauchen Sie bei den abendlichen Themen-Buffets in immer wieder neue Geschmackswelten ein.

Das Stadtbild der einstigen Hansestadt Danzig wurde mit großem Aufwand ganz nach dem historischen Vorbild wieder aufgebaut. So erstrahlt heute das architektonische Erbe der Hanse in der Sommersonne in ganz besonderem Glanz. Der prächtige Artushof mit seiner Renaissance-Fassade, die reich verzierten Bürgerhäuser, das Rathaus im holländischen Stil und nicht zuletzt der prächtige Neptunbrunnen lassen die goldenen Zeiten der Stadt wieder aufleben. Mit dem üppig geschmückten Brunnen dankten die Danziger Bürger einst dem Meeresgott Neptun, der die Stadt mit dem Seehandel hatte reich werden lassen. Für Danksagungen „an eine andere Adresse“ finden in der beeindruckenden gotischen Marienkirche bis zu 20.000 Menschen Platz. 

Kopenhagen gehört zu den bedeutendsten Metropolen Nordeuropas und zählt dort zu den meistbesuchten Städten. Die bekanntesten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Kopenhagen sind: Runde Turn (Runder Turm), die älteste Sternwarte Europas; der Tivoli, einer der berühmtesten Vergnügungsparks in Europa; das Hafenviertel mit Lille Havfrue (die kleine Meerjungfrau), die zu einem weltweit bekannten Symbol für Kopenhagen geworden ist; Amalienborg Slot (Schloss Amalienborg), seit 1794 ist Schloss Amalienborg die Winterresidenz der dänischen Königsfamilie und das neue Kopenhagener Konzerthaus. Kopenhagen ist schon mehrfach als „Lebenswerteste Stadt der Welt" ausgezeichnet worden. Gründe dafür sind unter anderem die spannende Architektur, die die dänische Hauptstadt vielerorts prägt, seine vielen Grünflächen und sein sauberer Hafen, in dem man sogar baden kann.

Nach erlebnisreichen Tagen auf der Ostsee bringt uns die AIDAmar wieder zurück nach Warnemünde. Unser Komfortreisebus erwartet uns bereits am Hafen zur gemeinsamen gemütlichen Rückfahrt nach Kulmbach.

Leistungen:
  • Reisebegleitung durch unser Büro
  • Komfortbusfahrt ab/bis Kulmbach nach Warnemünde und zurück
  • eine Übernachtung im 4****Hotel mit Frühstücksbuffet
  • Kaffee und Kuchen bei der Anreise
  • ausführliche Stadtrundgang mit lokalem Stadtführer in Rostock
  • Premium-Kreuzfahrt mit der AIDAmar wie im Reiseprogramm beschrieben in der gebuchten Kabinenkategorie inklusive Vollpension und Tischgetränken zu den Mahlzeiten in allen Buffetrestaurants
  • Welcome-Drink an Bord
  • Geführter Schiffsrundgang zum Kennenlernen der AIDAmar
  • Informationsabend vor der Reise
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Trinkgelder bei der Schiffspassage 

 

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

 

AIDA Premium:

  • Wahl Ihrer Wunschkabine – ob Lieblingsnummer, gestimmtes Deck oder bevorzugte Lage – wählen Sie ganz nach Ihren Wünschen
  • Zur Einstimmung auf Ihren Urlaub erhalten Sie frühzeitig hochwertige Unterlagen mit DVD 
  • Ein AIDA Premium Willkommensgeschenk, täglich kostenfrei 2 Flaschen Mineralwasser und Internetnutzung (250 MB Datenvolumen) je Kabine
  • Über MyAIDA buchen Sie Ihre Reise-Highlights wie Wunschausflüge, Wellness-anwendungen oder eine Reservierung im A-la-carte-Restaurant bevorzugt als Erster.

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Reiseversicherungen
  • Ausflüge
  • Kurtaxe im Hotel ca. 1,50€ pro Person/Nacht

Vorbehaltlich Programmänderungen!

Preise:

ab 1928,- € pro Person in der Doppelkabine Innen inkl. Komfortbuusfahrt und Hotelübernachtungen bei der Anreise

weitere Preise und Konditionen entnehmen Sie bitte unserem PDF-Programm

Programm & Anmeldeformular


Hier als PDF downloaden.