Skip to main content

Salzburg im Advent

01.12.2019 - 02.12.2019

"Salzburg im Advent ist immer eine Reise wert. Begleiten Sie mich zum wunderschönen Adventssingen!  - Ihre Reisebegleitung

Gisela Findeissen

 

Gisela Findeißen

Ihre Reisebegleitung

Reiseverlauf:

Am Morgen erfolgt die Anreise nach Salzburg. Während der Hinfahrt laden wir Sie gerne zu Kaffee und Kuchen ein. Nach Ankunft legen wir einen ersten Stopp am wunderschönen Weihnachtsmarkt im und um das Schloss Hellbrunn ein. Es bleibt genügend Zeit für ein individuelles Mittagessen. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Besuch in einem der Salzburger Kaffeehäuser? Diese sind eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne und zahlreich nicht weit entfernt gelegenen Getreidegasse und Altstadt zu finden. Um 17:00Uhr beginnt für Sie das Salzburger Adventsingen im Festspielhaus: „Der Sterngucker“ –Der Sterngucker ist ein einsamer, alter Eigenbrötler. Er verdingt sich zeitlebens als lediger Knecht am Bergbauernhof seines Bruders. Sein ganzer Stolz ist ein bescheidenes, selbst eingerichtetes „Observatorium“ in einer kleinen Hütte, von dem er so oft wie möglich in die Unendlichkeit des Sternenhimmels eintaucht. Das kleine Enkelkind des bereits verstorbenen Bruders gewinnt zusehends sein Vertrauen und wird von ihm in zahlreiche Geheimnisse der Sternenwelt eingeweiht. Beide lauschen sie in die Stille des unendlichen Universums, um mit Gott, dem Schöpfer allen Seins vertraut zu werden. Dabei erleben die beiden auf wundersame Weise das adventliche Geschehen um Maria und Josef, das Erscheinen des Engels und abenteuerliche Geschichten der Hirtenkinder. Im großen Trubel um die bevorstehende Geburt des Erlösers befindet sich das kleine Kind plötzlich mitten unter den Hirten auf dem Felde. Ein ganz besonderer, strahlender Stern führt zur Geburt des Erlösers. Er wird zum Stern der Liebe für den kleinen Sterngucker... Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Abendessen mit Ihrer Reiseleitung (Anmeldung im Bus) oder Sie genießen das weihnachtliche Salzburg individuell. Bummeln Sie noch etwas durch die Gassen der Altstadt oder besuchen Sie den Weihnachtsmarkt auf einen gemütlichen Glühwein. Ihr Hotel liegt ca.10 Gehminuten vom Festspielhaus entfernt, somit ist eine individuelle Rückkehr jederzeit möglich.

Nach dem Frühstück erfolgt der Check–Out und das Verladen der Koffer. Anschließend haben Sie die Möglichkeit an einem unserer fakultativ angebotenen Programme teilzunehmen. Erleben Sie die Mozartstadt bei einem ausführlichen Stadtrundgang. Wussten Sie schon, dass Mozart im ältesten Kaffeehaus von Salzburg, im Tomaselli, Stammgast war und Mandelmilch getrunken hat? Vorbei an Mozarts Geburtshaus gehen Sie Richtung barockes Salzburg, das fast 1000 Jahre das Zentrum der Erzbischöfe und Landesfürsten war und seit 1997 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. All das und noch vieles mehr wird Ihnen die Stadtführerin während der 2-stündigen Führung zeigen, erklären und in lebendigen Bildern erzählen. Oder Sie nehmen an einer Besichtigung der Festung Hohensalzburg teil. Bei dieser klassischen Festungsführung erfahren Sie spannende Details zur Baugeschichte der imposanten Wehranlage und Hintergründe ihrer Entstehung. Zusätzlich können Sie das Festungs-, Rainer-Regiment-Museum und das Marionetten-Museum, sowie das einzigartige Fürstenzimmer besichtigen. Die Auf- und Abfahrt mit der Festungsbahn ist inklusive. Einem ausführlichen Bummel durch die Getreidegasse mit Ihren zahlreichen Geschäften steht natürlich auch nichts im Wege. Am Nachmittag (gegen 16:00Uhr) treten wir die Rückreise nach Oberfranken an.

Leistungen:
  • An- und Abreise im modernen Komfort-Reisebus
  • Kaffee und Kuchen bei der Anreise
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im 3***Hotel Star Inn Gablerbräu
  •  Eintrittskarte Adventssingen Kat. 4
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Reisebegleitung ab/bis Kulmbach
  • inkl. Kurtaxe

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Aufpreis für höhere Kategorien
  • Besichtigung Festung Hohensalzburg
  • Reiseversicherungen
  • persönliche Ausgaben vor Ort

 

 

Programmänderung vorbehalten! Mindestteilnehmerzahl 30 Personen

Preise:

ab 234,- € pro Person im Doppelzimmer

weitere Preise und Konditionen entnehmen Sie bitte unserem PDF-Programm

Programm & Anmeldeformular


Hier als PDF downloaden.