Skip to main content

Kroatien - Flugrundreise

11.10.2019 - 18.10.2019

Kroatien – wird uns begeistern mit wunderschönen Küsten, der schönsten Europas, mit türkisfarbenen Wasser und mit den herrlichen Stränden. Es gibt viel zu sehen, daher wäre es schade, hier nur einen Badeurlaub zu verbringen. Die Landschaft ist atemberaubend. Kroatien war Drehort für viele Winnetoufilme. Die Makarska Riviera, - südlich von Split gelegen, ist einer der schönsten Küstenabschnitte Kroatiens. Hier liegt der romantische Urlaubsort Brela, der sich perfekt als Ausgangsort für Ausflüge eignet. Sie erleben Natur pur, historische Städte, wunderbare Landschaften und schöne Inseln. Erleben Sie mit uns gemeinsam diese ganz besondere Landschaft und das kristallklare Meer. 

"Erleben sie mit mir die wohl schönsten Küsten Europas ..."

Ines Woschech - Ihre Reisebegleitung

 

Ines Worschech

Ihre Reisebegleitung

Reiseverlauf:

Sie reisen individuell zum Flughafen München an oder nehmen unseren Bustransfer (gegen Aufpreis) in Anspruch. Nonstop Flug mit Lufthansa nach Split. Mit dem Bus geht es ins gebuchte 4**** SENTIDO Bluesun Hotel in Brela, Check In und Zimmerbezug im Hotel. 

Abendessen in Buffetform und Übernachtung im Hotel.

 

Genießen Sie am ersten Tag ihres Aufenthalts das Langschläfer Frühstück in Buffetform. Durch die zentrale Lage eignet es sich einen kleinen Spaziergang in das Ortszentrum von Brela zu unternehmen. Schlendern Sie durch die Gässchen und lernen Sie das Örtchen kennen. Ganz bekannt und vor allem Wahrzeichen von Brela, ist der Brela Stein, der vor dem Strand Punta Rata liegt. Die weißen Kiesstrände verleihen dem Wasser einen glasklaren, türkisblauen Charme. Das Biokovo-Gebirge ist ein Naturpark, der Wildtiere, wie Wölfe und Adler beherbergt. Gerne können Sie auch die Gartenanlage mit Sonnenterrasse am Hotel genießen oder Sie lassen sich bei einer Massage verwöhnen. Freuen Sie sich bei einem Cocktail am Abend auf die nächsten Tage. 

Abendessen in Buffetform und Übernachtung im Hotel. 

 

Frühstück im Hotel. Bereits die Anfahrt mit dem Bus bietet herrliche Ausblicke entlang der Küste. Sibenik ist bekannt als Ausgangspunkt, um zur Inselgruppe der Kornaten zu gelangen. Auch die steinerne Kathedrale des Heiligen Jakob muss man gesehen haben. Sie ist mit 71 gemeißelten Köpfen verziert. In der Nähe der Kathedrale befindet sich im Fürstenpalast das Museum der Stadt. Sehenswert ist auch die aus weißem Stein erbaute Festung St. Michael. Diese bietet eine Freilichtbühne mit herrlichem Blick über die Bucht von Sibenik. Nach einem gemütlichen Spaziergang durch die winkligen Altstadtgassen geht es weiter in eine Landschaft von atemberaubender Schönheit – den Krka-Nationalpark. Die traumhaft schöne Kulisse der glitzernden Krka-Wasserfälle, die über 17 Sinterterrassen in die Tiefe stürzen, diente als Drehort mehrerer Winnetou-Filme. Lassen wir uns verzaubern durch die üppige Vielfalt der Flora und Fauna, die Sie auf einem abwechslungsreichen Rundweg erleben werden. Der Fluss Krka fließt zu einem großen Teil durch den Nationalpark Krka und bei Sibenik fließt er ins Meer. Nach diesem ereignisreichen Tag geht es zurück in unser Hotel. 

Abendessen in Buffetform und Übernachtung im Hotel. 

 

Heute fahren Sie nach Split. Wir besichtigen die größte und bedeutsamste Stadt Dalmatiens. Die Stadt wird oft als die „Schönste der Welt“ genannt und ist bereits über 1.700 Jahre alt. Der römische Kaiser Diokletian hat diese Stelle ausgewählt, um einen Palast (UNESCO Weltkulturerbe) zu bauen. Der 38.000 qm große Diokletianpalast ist das historische Zentrum der Stadt. Vorbei an der rechteckigen Palastanlage, die in ihren Ausmaßen die gesamte Altstadt von Split beherbergt, sehen Sie die Kathedrale des hl. Domnius, die aus dem Mausoleum des Kaisers hervorgegangen ist. Besonders sehenswert sind die im Jahr 1214 geschnitzte Domtür, die Kanzel und das Chorgestühl aus dem 13. Jahrhundert sowie die ägyptische Sphinx am Eingang. Am Nachmittag begeben wir uns auf die Rückfahrt zu unserem Hotel. 

Abendessen in Buffetform und Übernachtung im Hotel. 

 

Nach dem Frühstück genießen Sie die Überlandfahrt Richtung Dubrovnik. Gemeinsam mit unseren Reiseleiter erkunden Sie die Stadt. Die weltberühmte Hafenstadt ist eine der schönsten der Welt. Eine mächtige, fast 2000 m lange Stadtmauer umschließt die Altstadt mit ihren Kirchen, Klöstern und Palästen, die sich wie ein einziges Gesamtkunstwerk ineinander fügen. Bevor wir in die Altstadt von Dubrovnik kommen fahren wir mit dem Bus zu einem schönen Aussichtspunkt mit einem wunderbaren Blick über die Stadt und die Küste. Wir machen einen kurzen Halt zum Fotografieren. Die Altstadt liegt auf einer Halbinsel und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Wir spazieren während unseres Stadtrundgangs über die lebendige Flaniermeile „Stradun“, die „große Straße“, auf der sich in den Geschäften und Cafés nicht nur Touristen treffen, sondern auch die Einwohner der Stadt. Zeit zur freien Verfügung. Wir sehen die Kathedrale mit ihrer wundervollen Fassade und bestaunen den gegenüberliegenden Rektorenpalast, der früher Sitz des einstmals unabhängigen Senats war. Wir gehen vorbei an der barocken Jesuitenkirche, die Ende des 17. Jahrhunderts von einem italienischen Architekten erbaut wurde. Besonders eindrucksvoll sind die Fassade, das Portal und natürlich die Barocktreppe. Weiter geht es vorbei an der ältesten sephardischen Synagoge der Welt. Die Stadt Dubrovnik hat sich ihre besondere Atmosphäre und ihren Charme bis heute bewahrt. 

Abendessen als Buffetform und Übernachtung im Hotel. 

 

Heute bieten wir Ihnen einen Ausflug nach Omis an (gegen Aufpreis). Die wunderschöne Kleinstadt liegt zwischen Split und Makarska, direkt im Herzen der Region Dalmatien. Omis ist für die zahlreichen Sportarten und vor allem für die 35 km lange Omis-Riviera bekannt. An den Promenaden können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen. Unzählige Restaurants, Konobas und Cafés erstrecken sich entlang der Riviera. Nicht umsonst zählt Omis mittlerweile zu den beliebtesten Urlaubsregionen Dalmatiens. Die Stadt ist zudem ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge und Unternehmungen. Sie haben die Gelegenheit auf dem Cetina Fluss mit einem Boot zu fahren und die in dieser Gegend besonders schöne Natur zu sehen. Dies ist ein idealer Ort für eine kleine Fotosafari. Der Fluss Cetina hat im Laufe der Jahrhunderte auf seinem Weg in Richtung Meer eine herrliche Schlucht in die ihn umgebenden Berge geschnitten. Die Bootsfahrt geht bis zu der Radmans Mühle. Genießen Sie die rustikale Umgebung bei einem Mittagessen der Region. Die Mühlen wurden im 17. und 18. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt und sind im 19. Jahrhundert aufgeblüht, als sie von der Familie Radman, deren Namen sie heute noch tragen, renoviert wurden. Nach unserem Tag fahren wir gemeinsam wieder in unser Hotel. 

Abendessen als Buffetform und Übernachtung im Hotel. 

 

Nach einem ausgiebigen Frühstück begeben Sie sich auf den Weg nach Makarska. Bei einem entspannten Stadtspaziergang schlendern Sie durch die romantischen Gassen. Imposante Gebäude, Museen und prachtvolle Bauwerke prägen die Stadt. Gleich dahinter erstreckt sich das Biokovo Gebirge in die Höhe. Die Kirche St. Markus prägt das Bild des Zentrums von Makarska. Nach unserem Rundgang haben Sie Zeit die wunderschöne Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder in einem der vielen Konobas (kleine kroatische Restaurants) die Mittagszeit (nicht im Preis enthalten) zu verbringen. Anschließend haben wir für Sie ein Highlight gebucht: Sie werden mit dem Boot die traumhaft schöne Küste vom Wasser aus bis Brela bestaunen. Genießen Sie das Treiben auf dem Meer. In Brela angekommen fahren wir zurück in unser Hotel. 

Abendessen als Buffetform und Übernachtung im Hotel. 

 

Frühstück im Hotel. Bevor Sie die Heimreise antreten, darf ein kleiner Ausflug nach Trogir nicht fehlen. Wir besichtigen die auf einer Insel gelegene einzigartige Altstadt, die 1997 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Das historische Städtchen zeigt noch heute die eindrucksvollen Spuren der Griechen, Römer, Venezianer, Türken und Franzosen – ein steinernes Geschichtsbuch auf dieser kleinen Insel. Natürlich haben Sie noch etwas Zeit die Stadt individuell zu erkunden, bevor wir leider Abschied von Kroatien nehmen müssen und ihr Flieger auf Sie wartet. 

Bustransfer zum Flughafen und Rückflug mit Lufthansa nach München. 

 

Leistungen:
  • Nonstop-Linienflug mit der Lufthansa ab/bis München
  • alle Steuern und Gebühren (Stand Oktober 2018)
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort 
  • 7 Übernachtung im ****Hotel SENTIDO Bluesun Berulia
  • 7 x Frühstück in Buffetform
  • 7x Abendessen in Buffetform
  • Ganztagesauflug Sibenik mit Nationalpark Krka inkl. Eintritt
  • Halbtagesausflug Split inkl. Stadtführung
  • Ganztagesausflug Dubrovnik inkl. Stadtführung
  • Halbtagesausflug Makarska inkl. Bootstour
  • Halbtagesausflug Trogir inkl. Stadtführung 
  • Busfahrten im modernen Reisebus bei den Ausflügen
  • Reisebegleitung ab/bis Kulmbach
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Welcome-Drink

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Bustransfer zum / vom Flughafen München
  • Ausflug Omis inkl. Bootsfahrt und Mittagessen
  • Versicherung

Programmänderung vorbehalten! Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Preise:

ab 1.148,- € pro Person im Doppelzimmer

weitere Preise und Konditionen entnehmen Sie bitte unserem PDF-Programm

Programm & Anmeldeformular


Hier als PDF downloaden.