Skip to main content

Azoren - Flugrundreise

20.06.2019 - 27.06.2019

Sao Miguel ist die größte und bedeutendste Insel der Azoren. Die Landschaft auf Sao Miguel zeigt sich mit weiten Sandbuchten, tiefblauen Kraterseen und wildromantischen Höhenzügen. Von Ihrem 4* Hotel in Ponta Delgada aus erkunden Sie die Insel bei Ihren Ausflügen mit unserer örtlichen Reiseleitung. Entdecken Sie den „Sete Cidades“, eines der sieben Naturwunder von Portugal, die Westspitze der Insel mit ihren bizarren Felsformationen und den Kratersee „Lagoa do Fogo“ mit seiner wunderschönen Naturlandschaft. Natürlich darf auch der Besuch von Europas einziger Teeplantage und einer Ananasfarm nicht fehlen. Kommen Sie mit uns und entdecken Sie eines der schönsten Naturparadiese Europas, mitten im Atlantik, zur besten Jahreszeit!

"Eine der schönsten Inselgruppen - die Azoren. Ich freue mich ganz besonders diese Reise mit Ihnen zu erleben."

Melanie Schaffranek - Ihre Reisebegleitung

 

Melanie Schaffranek

Ihre Reisebegleitung

Reiseverlauf:

Sie reisen individuell zum Flughafen Frankfurt an oder nehmen unseren Bustransfer in Anspruch (gegen Aufpreis). Sie fliegen nonstop nach Ponta Delgada und werden per Bus zu Ihrem, sehr schön, in der Altstadt von Ponta Delgada gelegenen, 4* Hotel Sao Miguel gebracht. Im Herzen von Ponta Delgada bietet das Sao Miguel Park Hotel geräumige Zimmer mit Panoramablick auf die Stadt oder das Meer. Freuen Sie sich auf ein Fitnesscenter mit einem Pool und kostenfreies WLAN. Die in warmen Farben gehaltenen, klimatisierten Zimmer des Sao Miguel Park Hotel sind modern gestaltet. Die weitere Ausstattung alle Zimmer umfasst Kabel-TV, einen Schreibtisch und ein Badezimmer. Das Buffetrestaurant bietet typische Gerichte der Azoren sowie internationale Küche. Die Bar serviert eine Auswahl an Getränken, darunter erfrischende Cocktails. Gönnen Sie sich eine entspannende Massage im Wellnessbereich, der auch über einen Innenpool, ein Fitnesscenter, eine Sauna und ein Dampfbad verfügt. Das Sao Miguel Park Hotel liegt in der Nähe des botanischen Gartens der Stadt. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Frühstück im Hotel. Heute ist Markttag - wir gehen kreuz und quer durch Ponta Delgada, besuchen die Markthalle mit Ihren Obst- und Gemüseständen, die Fischhalle sowie den sehenswerten Käseladen. Danach besichtigen wir weitere Sehenswürdigkeiten der größten Stadt der Azoren. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und kann für weitere Besichtigungen von Parks oder Museen genutzt werden. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Frühstück im Hotel. Bereits die Anfahrt mit dem Bus bietet herrliche Ausblicke entlang der Küste. Im vulkanisch aktiven Tal von Furnas besichtigen wir die dampfenden Schwefelquellen und erfahren viel Wissenswertes über die Fumarolen und Heilquellen. Danach besuchen wir den wunderschönen Botanischen Garten „Terra Nostra“ – einem riesigen Park mit über 200-jähriger Geschichte und einem großen Thermalbecken. Am Seeufer sind wir beim Ausgraben des im warmen Erdboden gegarten Nationalgerichts „Cozido“ vor Ort, ehe wir dieses deftige Fleisch- und Gemüsegericht zum Mittagessen serviert bekommen. Der Aussichtspunkt Pico do Ferro bildet einen tollen Abschluss eines erlebnisreichen Tages. Abendessen individuell, Übernachtung im Hotel.

Frühstück im Hotel. Ganz im Westen der Insel befindet sich die beeindruckende Caldeira von Sete Cidades – ein absoluter Höhepunkt Ihrer Reise. Eines der sieben Weltwunder Portugals: Lagoa Azul, der blaue See und Lagoa Verde, der grüne See. Es sind zwei Seen, die miteinander verbunden sind und faszinierend durch Ihre unterschiedliche Farbgebung. Die beiden Kraterseen sind sicherlich mit das schönste was die Azoren zu bieten haben. Dort haben wir Gelegenheit zu einem kleinen Spaziergang am Seeufer. Nach dem Mittagessen fahren wir an die oft stürmische Westspitze „Ponta de Ferraria“ und bestaunen die bizarren Lavaformationen. Rückfahrt zum Hotel und individuelles Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Frühstück im Hotel. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten Ihres 4**** Hotels, relaxen Sie am Pool oder unternehmen Sie einen Spaziergang durch Ponta Delgada und genießen Sie den Tag. Gerne können wir auch eine Tour zum Whalewatching (fakultativ) für Sie organisieren. Beim Abendessen im Hotel können die Erlebnisse ausgetauscht werden. Übernachtung im Hotel.

Frühstück im Hotel. Heute beginnen wir unseren Ausflug bei den Ananasplantagen am Stadtrand von Ponta Delgada, wir besichtigen die Gewächshäuser und lernen viel über den Anbau dieser exotischen Frucht. Weiter geht es auf einer kurvenreichen Straße zum Pico Barrosa auf knapp 1.000 Meter – bei klarer Sicht kann man auf die gesamte Insel blicken. Tief im grünen Hochland eingebettet liegt der wunderschöne Kratersee Lagoa do Fogo – es bieten sich traumhafte Fotomotive. Beim Mittagessen in Ribeira Grande können wir uns stärken, der kleine Spaziergang danach durch das Stadtzentrum lässt uns die größte Siedlung der Nordküste näher kennen lernen. Zum Abschluss haben Sie Gelegenheit, am Sandstrand Praia do Pópulo ein erfrischendes Bad im Atlantik zu nehmen. Rückfahrt zum Hotel, individuelles Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Frühstück im Hotel. Heute geht es ganz in den Nordosten der Insel in den blumenreichen Bezirk Nordeste. Zuerst besichtigen wir die hübsche Parkanlage samt Wasserfall am Ribeira das Caldeirões, ehe wir zu einem der schönsten Aussichtspunkte der Insel an der steilen Ostküste weiterfahren. Danach lernen wir bei einem kleinen Rundgang das Zentrum des Städtchens Nordeste näher kennen. Beim Mittagessen werden wir ein letztes Mal mit regionalen Köstlichkeiten aus Küche & Keller verwöhnt. Ein Besuch der sehenswerten großen Teeplantage, der einzigen Teefabrik Europas, rundet diesen unvergesslichen Urlaubstag gebührend ab. Rückfahrt zum Hotel, individuelles Abendessen. Übernachtung im Hotel.

Frühstück im Hotel. Heute heißt es leider Abschied nehmen von einer zauberhaften Insel. Sie werden feststellen, dass die Woche viel zu schnell vergangen ist. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt. Dort angekommen erwartet Sie Ihr Transferbus (falls gebucht) zur Rückfahrt nach Oberfranken.

Ausrüstung für die Wanderungen:

  • Tragerucksack
  • gut eingelaufene Wanderstiefel
  • Kopfbedeckung
  • Sonnenschutz
  • Trinkflasche
  • Sonnenbrille
  • Regenschutz.
Leistungen:
  • Nonstop-Linienflug mit der azoreanischen Fluggesellschaft SATA ab/bis Frankfurt
  • alle Steuern und Gebühren (Stand Oktober 2018)
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort 
  • 7 Übernachtung im ****Hotel Sao Miguel Park in Ponta Delgada
  • 7 x Frühstück in Buffetform
  • 2x Abendessen in Buffetform
  • 4 x landestypische Mittag- oder Abendessen
  • Ganztagsauflug „Geheimnisse von Furnas“
  • Ganztagsausflug „Kratersee Sete Cidades“ und Ponta da Ferraria
  • Ganztagesausflug „Lagoa do Fogo“ und Ananasplantage
  • Ganztagesausflug „Noreste“ und Teeplantage Gorreana
  • Halbtägiger Stadtrundgang Ponta Delgada
  • Eintritt „Botanischer Garten – Park Terra Nostra“
  • Busfahrten im modernen Reisebus bei den Ausflügen
  • Reisebegleitung ab/bis Kulmbach
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Reisebegleitung ab/bis Kulmbach

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Bustransfer zum / vom Flughafen Frankfurt
  • Ausflug Whalewatching vor Ort buchbar
  • Versicherung

Programmänderung vorbehalten! Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Preise:

ab 1.548,- € pro Person im Doppelzimmer

weitere Preise und Konditionen entnehmen Sie bitte unserem PDF-Programm

Programm & Anmeldeformular


Hier als PDF downloaden.